Lineare Funktionen Lösungen der Aufgaben I

1a) Leiten Sie ab.
01a

01a_mc_l
1b) 01b
01b_mc_l
1c) 01c

01c_mc_l

 

 

 

 

 

1d) 01d
01d_mc_l

1e) 01e

01e_mc_l

1f) 01f
01f_mc_l
2. Prüfen Sie, ob die Gerade durch P1 und P2 eine Ursprungsgerade ist.
02a_l

b)
02b_l

3. Für welche x- Werte gilt f(x) > 0?
a)
03a_l
b)
03b_l
c)
03c_l

4. Die Wertetabelle einer linearen Funktion ist bekannt. Bestimmen Sie den Funktionsterm und die Achsenschnittpunkte.
a)
04a_l
b)
04b_l

5.
a) 05
05a_l
05a_des_l
5b)
05b_l
Wird auf 2 Dezimalstellen gerundet, dann liegt P auf der Geraden.
5c)
05c_l
5d)
05d_l

6. 06
Die Gerade h soll so in y- Richtung verschoben werden, dass g und die verschobene Gerade h die x- Achse im gleichen Punkt schneiden.
Bestimmen Sie den Funktionsterm f(x) für die verschobene Gerade.
06_des_l
06_l

7. Können folgende Graphen die gleichen Geraden darstellen? Begründen Sie.
Beide Graphen können die gleiche Gerade darstellen, wenn der Maßstab auf den Achsen verschieden gewählt wird

Gefällt dir die Seite? Dann freuen wir uns über ein like auf facebook

Die Unterrichtsmaterialien gibt es in unserem Shop sehr preiswert als PDF-Datei und für Lehrer als WORD-Dateien, die beliebig geändert werden können.

Getagged mit: