Statische Elektrizität

Statische Elektrizität
Physik Klasse 8

Vorbemerkungen:
Schon die alten Griechen und wahrscheinlich auch die übrige antike Welt kannten die Phänomene der Elektrizität. Aber erst vom Mittelalter an wurden diese Phänomene systematisch untersucht.

Viele elektrische Phänomene kannst du im Alltag beobachten ohne Strom einzuschalten.
Warum knistern zum Beispiel Haare beim Kämmen?
Und sicher hast du schon einem einen elektrischer Schlag bei einem Kunststoffteppich oder beim Aussteigen aus dem Auto bekommen.

Versuch Elektronenüberschuss und Elektronenmangel:

Wir reiben einen Kunststoffstab mit einem Stück Wolle. Hier haben wir einen Elektronenüberschuss (-). Dies können wir mit einer Ladungsprobe mittels Glimmlampe oder mittels Mikroamperemeter nachprüfen.
Dann reiben wir eine Plexiglasplatte oder einen Stab mit Zellstoff  beziehungsweise Watte (+). Hier haben wir einen Elektronenmangel erzeugt. Dies können wir wieder mit einer Ladungsprobe mittels Glimmlampe oder mittels Mikroamperemeter nachprüfen.

des_0175

Wenn wir einen Kunststoffstab mit Wolle reiben, so lädt er sich elektrisch negativ auf. Wenn wir allerdings einen Plexiglasstab mit Zellstoff beziehungsweise Watte reiben, so lädt er sich elektrisch positiv auf. Wir unterscheiden elektrisch positive und negative Ladung.

Weitere Beispiele von Ladungselektrizität:
z.B. Monitore, Erdung an Tankstellen und Tankfahrzeugen, Nylonhemden, Kunststoffteppich, Gewitter, Blitzableiter.

Auf Metallkörpern ist Elektrizität verschiebbar, sie heißen Leiter.
Auf Kunststoffkörpern ist Elektrizität nicht verschiebbar, sie heißen Nichtleiter oder Isolatoren.

Im nächsten Beitrag geht es um Kräfte zwischen positiver und negativer Ladung und um Elektrizität im Ruhezustand.


Hier finden Sie eine Übersicht über weitere Beiträge zum Thema Messungen im Stromkreis, Elektromagnete, darin auch Links zu Aufgaben.



Diese und weitere Unterrichtsmaterialien gibt es in unserem Shop Pakete mit vielen PDF-Datei ab 1 Euro und für Lehrer als WORD-Dateien, die beliebig geändert werden können.