Bruchrechnung Lösung Casio fx-CG20 Casio fx-CG50

Bruchrechnung I Lösungen mit dem grafikfähigen Taschenrechner
Casio fx-CG20 und Casio fx-CG50

In diesem Beitrag erkläre ich die Lösungen der Aufgaben Bruchrechnung I mit den grafikfähigen Taschenrechnern Casio fx-CG20 und Casio fx-CG50. Dabei werde ich einfache und gemischte Brüche mit unterschiedlichem Vorzeichen addieren, subtrahieren, multiplizierien und dividieren. Die Lösungen der Aufgaben ohne Taschenrechner dagegen finden Sie hier.

Eine Einführung in den Casio fx-CG20 und Casio fx-CG50 finden Sie hier.
Dort erkläre ich ebenfalls, wie man den Casio fx-CG20 auf den Casio fx-CG50 updatet.

Erläuterungen zur Schreibweise:

Tasteneingaben außer Zahlen stellt man in Kästchen oder eckigen Klammern dar. Die Pfeile dagegen stellen die Cursoreingaben dar. Zahlen bildet man direkt ab. Die SHIFT-Taste gibt man durch ein kleines s vor der entsprechenden Taste an.
Die Ergebnisse des Rechners erscheinen in roter Farbe mit rotem Rechtspfeil. Nach jedem Ergebnis springt der Cursor am Display eine Zeile nach unten. Damit die Eingabezeile nicht zu lang wird, ist sie in einigen Fällen unterbrochen.
Nach der Eingabe erscheint der mathematische Ausdruck auf dem Rechnerdisplay so, wie der blau gekennzeichnete Teil.

6. Aufgabe

Einfache Brüche addieren bzw. subtrahieren.
a)
06a_fxCG20
Den unechten Bruch lamm man auch als gemischter Bruch darstellen.
b)
06b_fxCG20
c)
06c_fxCG20
d)
06d_fxCG20

7.  Aufgabe

Gemischte Brüche addieren, bzw. subtrahieren. Das jeweilige Ergebnis, welches der Rechner anzeigt erscheint danach in roter Farbe mit rotem Rechtspfeil.
a)
07a_fxCG20
Zunächst erscheint das Ergebnis als unechter Bruch, bei dem der Zähler größer als der Nenner ist. In der zweiten Zeile der Tastencodierung wird das Ergebnis danach in einen gemischten Bruch umgewandelt.
b)
07b_fxCG20
c)
07c_fxCG20



8. Aufgabe

Unterschiedliche Brüche multiplizieren und dividieren.
a) Eine Zahl mit einem Bruch multiplizieren.

08a_fxCG20
b)Ein Bruch mit einer Zahl multiplizieren.

08b_fxCG20

c)Zwei gemischte Brüche mit unterschiedlichem Vorzeichen miteinander multiplizieren.

08c_fx_CG20
Bei Rechenoperationen mit negativem Vorzeichen muss man statt der Taste mit dem Operationszeichen [ – ] die Vorzeichentaste [ (-) ] wählen.
d)Eine Zahl durch einen Bruch dividieren.

08d_fxCG20

e)Zwei gemischte Brüche durcheinander dividieren.

08e_fxCG20

9. Aufgabe

Auf unterschiedliche Brüche werden die vier Grundrechenarten angewendet.
a)
09a_fxCG20
b) Gemischter Brüche addieren, subtrahieren und multiplizieren.
09b_fxCG20
c) Gemischter Brüche addieren, subtrahieren und multiplizieren.

09c_fxCG20

Punktrechnung geht vor Strichrechnung. Das erledigt der Rechner jedoch selber. Man braucht deshalb keine Klammern zu setzten.

Rechnerdisplay der Eingabe

p0_bruch_01_e_9c_fxCG20



10. Aufgabe

Rechnen mit Brüchen und Dezimalzahlen.
a)
10a_fxCG20
Wie bei anderen Taschenrechnern üblich, muss man das Komma bei Dezimalzahlen als Punkt eingeben.
b)Periodische Dezimalbrüche muss man als echte oder gemischte Brüche eingeben.

10b_fxCG20
c) Eingabe eines Doppelbruchs.

10c_fxCG20

Bei der Eingabe eines Doppelbruchs ist es sinnvoll, wenn man zunächst die Bruchstruktur und dann erst die Zahlen einzgibt. Dabei muss man die jeweilige Länge der Bruchstriche beachten.

Rechnerdisplay der Eingabe

p0_bruch_01_e_10c_fxCG20

d) Rechnen mit Brüchen und Dezimalzahlen.

10d_fxCG20
e)
10e_fxCG20
f)
10f_fxCG20


Hier finden Sie die Aufgaben

Theorie: Einführung in die Bruchrechnung

Theorie: Dezimalbrüche.

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Beiträge zu den mathematischen Grundlagen.

Weitere Beispiele zu dem Casio fx-CG20 in der Übersicht über alle Beiträge zum grafikfähigen Taschenrechner Casio fx-CG20.

Diese und weitere Aufgaben sind in den Materialien enthalten, die Sie in unserem Shop erwerben können. Pakete mit vielen PDF-Dateien für Schüler ab 1 Euro und für Lehrer als WORD-Dateien, die beliebig geändert werden können.

Gefällt dir die Seite? Dann freuen wir uns über ein like auf facebook.