Zinsrechnung Lösung der Aufgaben II mit Lösungsweg

Hier findest die Lösungen einfacher Zinsrechnung Aufgaben. Das heißt, mann muss Zinsen, Zinssatz oder Kapital für ein Jahr rechnen.

1.

Bei einer Verzinsung von 4,5% wird ein Kapital von 12500 € für ein Jahr angelegt. Berechne die Jahreszinsen.
gegeben: K = 12500 €, p = 4,5%
gesucht: Die Jahreszinsen Z.

Z = K \cdot \dfrac{p}{100\%} = 12500€ \cdot \dfrac{4,5\%}{100\%} = 562,50€

Die Jahreszinsen betragen 562,50 €.
Die Lösung könnt ihr euch in diesem 📽 Video ansehen.

2.

Oma Grete schenkt ihrer Enkelin Luise 3.500 €. Die Sparkasse bietet einen Zinssatz von 2,4%. Luise legt das Geld für die Dauer von einem Jahr an. Berechne die Jahreszinsen

gegeben: K = 3.500 €, p = 2,4%
gesucht: Die Jahreszinsen Z.

Z = K \cdot \frac{p}{100\%} = 3500€ \cdot \frac{2,4\%}{100\%} = 84€

Die Jahreszinsen betragen 84 €.

3.

Alex spart für einen umweltschonenden Elektroroller. Er hat 1240 € auf dem Konto. Wie viel Zinsen erhält er nach einem Jahr bei einem Zinssatz von 2,8%?
gegeben: K = 1240 €, p = 2,8%
gesucht: Die Jahreszinsen Z.

Z = K \cdot \frac{p}{100\%} = 1240€ \cdot \frac{2,8\%}{100\%} = 34,72€

Nach einem Jahr erhält Alex 34,72 € Zinsen

4.

Susi erbt von ihrer Tante 15.200 €. Sie kann das Geld bei der Umweltbank anlegen und bekommt jährlich 2,1% Zinsen. Wie viel Zinsen erhält sie nach einem Jahr?
gegeben: K = 15.200 €, p = 2,1%
gesucht: Die Jahreszinsen Z.

Z = K \cdot \frac{p}{100\%} = 15200€ \cdot \frac{2,1\%}{100\%} = 319,20€

Nach einem Jahr erhält Susi 319,20 € Zinsen.

5.

Für eine Spareinlage, die für 3,5% verzinst wurde, fallen nach einem Jahr 612,50 € Zinsen an. Wie hoch war die Spareinlage?
gegeben: Z = 612,50 €, p = 3,5%
gesucht: Das Anfangskapital K.

Weil wir etwas anderes suchen, brauchen wir eine andere Formel!

 K = \frac{Z}{p} \cdot 100\% = \frac{612,50€}{3,5\%} \cdot 100\% = 17500€ 
Die Spareinlage (das Anfangskapital) betrug 17500 €.

6.

Luise hat zu Jahresbeginn ein Sparkonto mit einem Zinssatz von 2,4% eröffnet. Am Jahresende wurden ihr 42 € gutgeschrieben. Wie viel Geld hat sie bei der Kontoeröffnung eingezahlt?
gegeben: Z = 42 €, p = 2,4%
gesucht: Das Anfangskapital K.

 Z = K \cdot \dfrac{p}{100\%} \Leftrightarrow K = Z \cdot \dfrac{100\%}{p} \Leftrightarrow K = \dfrac{Z}{p} \cdot 100\% = \dfrac{42€}{2,4\%} \cdot 100\% = 1750€ 

Das Anfangskapital betrug 1.750 €, diesen Betrag hat Luise bei der Kontoeröffnung eingezahlt.

7.

Till bekam von seinem Großvater Oswald ein Sparbuch mit einem Geldbetrag geschenkt.

Nach einem Jahr werden ihm 100,75 € Zinsen bei einem Zinssatz von 3,1% gutgeschrieben. Wie viel war zu Beginn des Jahres auf dem Sparbuch?
gegeben: Z = 100,75 €, p = 3,1%
gesucht: Das Anfangskapital K.

 Z = K \cdot \dfrac{p}{100\%} \Leftrightarrow K = Z \cdot \dfrac{100\%}{p}  = 100,75€ \cdot \dfrac{100\%}{3,1\%} = 3250€ 

Der Zu Beginn des Jahres waren auf dem Sparbuch 3250 €.

8.

Rudi spart für einen benzinsparendes Hybridauto der Fa. Tojato. Deshalb hat er ein Sparkonto mit einem Zinssatz von 2,7% eröffnet. Nach Ablauf eines Jahres erhält er 518,40 € Zinsen. Welchen Betrag hat Rudi bei der Kontoeröffnung eingezahlt?
gegeben: Z = 518,40 €, p = 2,7%
gesucht: Das Anfangskapital K.

 K = \frac{Z}{p} \cdot 100\% = \frac{518,40€}{2,7\%} \cdot 100\% = 19200€ 

Bei der Kontoeröffnung hat Rudi 19200 € eingezahlt.

9.

Ein Kapital von 3.500 € bringt in einem Jahr 112 € Zinsen. Wie hoch ist der Zinssatz?
gegeben: K = 3.500 €, Z = 112 €
gesucht: Der Zinssatz p.

Wir brauchen also wieder eine andere Formel!

 p = \frac{Z}{K} \cdot 100\% = \frac{112€}{3500} \cdot 100\% = 3,2\%

Der Zinssatz beträgt 3,2%.

10.

Frau Kaufrausch hat für ein Jahr einen Kredit in Höhe von 7.500 € aufgenommen. Dafür zahlte sie 877,50 € Zinsen. Welchen Zinssatz berechnet ihr die Zockerbank dafür?
gegeben: K = 7.500 €, Z = 877,50 €
gesucht: Der Zinssatz p.

 p = \frac{Z}{K} \cdot 100\% = \frac{877,50€}{7500} \cdot 100\% = 11,7\%

Der Kreditzins beträgt 11,7%

11.

Die Mietkaution in Höhe von 950 € wird auf ein Sparbuch eingezahlt. Nach einem Jahr werden dafür 17,10 € gutgeschrieben. Welchen Zinssatz gewährt die Haus und Grundbank?
gegeben: K = 950 €, Z = 17,10 €
gesucht: Der Zinssatz p.

 Z = K \cdot \dfrac{p}{100\%} \Leftrightarrow p = \dfrac{Z}{K} \cdot 100\% = \dfrac{17,10€}{950} \cdot 100\% = 1,8\%

Der Zinssatz der Haus und Grundbank beträgt 1,8%.

12.

Für einen Kredit in Höhe von 5300 € berechnet die Kredit-Hai-Bank 757,90 € jährlich. Mit welchem Kreditzinssatz arbeitet die Bank?
gegeben: K = 5300 €, Z = 757,90 €
gesucht: Der Zinssatz p.

 Z = K \cdot \dfrac{p}{100\%} \Leftrightarrow p = \dfrac{Z}{K} \cdot 100\% = \dfrac{757,90€}{5300€} \cdot 100\% = 14,3\%

Die Kredit-Hai-Bank arbeitet mit einem Zinssatz von 14,3%.
Die Lösung könnt ihr euch in diesem 📽 Video ansehen.

Hier findest du die Aufgaben.

Schwere Aufgaben finden Sie hier:

Aufgaben Zinsrechnung auch für Monate und Tage rechnen

Aufgaben Zinsrechnung III

Und hier eine Übersicht über alle Beiträge zu den mathematischen Grundlagen.

Hier findest du eine Übersicht über alle Beiträge zu den mathematischen Grundlagen, darin auch Links zu weiteren Aufgaben.