Aufgaben Volumen und Masse I

Aufgaben Volumen und Masse I

Als erstes stelle ich wieder die Formel zur Berechnung der Masse eines Körpers vor:

Zur Berechnung der Masse eines Körpers brauchen wir die Dichte und das Volumen:

Masse = Volumen mal Dichte.

f_0088

 1. Berechnen Sie Volumen und Masse des komplexen Gussteils!

Dichte:
f_0089

des_046

 2. Berechnen Sie Volumen und Masse des Aluminiumteils!

Dichte:
f_0090

des_047

 3. Berechnen Sie Volumen und Masse des Stahlteils.

Dichte:
f_0091

des_048

 4.Berechnen Sie Volumen und Masse des Kupferteils!

Das Material ist 12 mm dick.

Dichte:
f_0092

des_049

 5. Ein Stahlrohr ist 10 m lang ( L = 10 m ), hat einen Außendurchmesser von D = 20 cm und einen Innendurchmesser von d = 160 mm.

Berechnen Sie das Volumen, die Masse und die Wandstärke des Rohres!
f_0093



Lösungen:

1.Ausführliche Lösung:

Berechnen Sie Volumen und Masse des Gussteils.

Dichte:
01

01_l_des
Alle Maße der Zeichnung werden in Dezimeter (dm) umgerechnet.
Für die Umrechnung gilt: 100 mm = 1 dm, 10 000 mm2 = 1 dm2 und 1000 000 mm3 = 1 dm3
Um das Volumen zu bestimmen, wird die Fläche des Werkstücks mit seiner Dicke multipliziert. Die Ergebnisse sind auf drei Stellen hinter dem Komma zu runden.

01_l

2.Ausführliche Lösung:

Berechnen Sie Volumen und Masse des Aluminiumteils.

Dichte:
02

02_l_des
Alle Maße der Zeichnung werden in Dezimeter (dm) umgerechnet.
Für die Umrechnung gilt: 100 mm = 1 dm, 10 000 mm2 = 1 dm2 und 1000 000 mm3 = 1 dm3
Um das Volumen zu bestimmen, wird die Fläche des Werkstücks mit seiner Dicke multipliziert. Die Ergebnisse sind auf drei Stellen hinter dem Komma zu runden.

02_l

3.Ausführliche Lösung:

Berechnen Sie Volumen und Masse des Stahlteils.

Dichte:
03

03_des
Alle Maße der Zeichnung werden in Dezimeter (dm) umgerechnet.
Für die Umrechnung gilt: 100 mm = 1 dm, 10 000 mm2 = 1 dm2 und 1000 000 mm3 = 1 dm3
Die Ergebnisse sind auf drei Stellen hinter dem Komma zu runden.

03_l



4.Ausführliche Lösung:

Berechnen Sie Volumen und Masse des Kupferteils. Das Material ist 12 mm dick.

Dichte:
04

04_des
Alle Maße der Zeichnung werden in Dezimeter (dm) umgerechnet.
Für die Umrechnung gilt: 100 mm = 1 dm, 10 000 mm2 = 1 dm2 und 1000 000 mm3 = 1 dm3
Um das Volumen zu bestimmen, wird die Fläche des Werkstücks mit seiner Dicke multipliziert. Die Ergebnisse sind auf drei Stellen hinter dem Komma zu runden.

04_l

5.Ausführliche Lösung:

Ein Stahlrohr ist 10 m lang ( L = 10 m ), hat einen Außendurchmesser von D = 20 cm und einen Innendurchmesser von d = 160 mm.
Berechnen Sie das Volumen, die Masse und die Wandstärke des Rohres.

05

05_l_des
Alle Maße der Zeichnung werden in Dezimeter (dm) umgerechnet.
Für die Umrechnung gilt: 100 mm = 1 dm, 10 000 mm2 = 1 dm2 und 1000 000 mm3 = 1 dm3
Die Ergebnisse sind auf drei Stellen hinter dem Komma zu runden.

05_l



Gefällt dir die Seite? Dann freuen wir uns über ein like auf facebook.

Diese und weitere Materialien sind in den Dateien enthalten, die Sie in unserem Shop erwerben können. Dort gibt es Pakete mit vielen PDF-Datei ab 1 Euro. Für Lehrer gibt es WORD-Dateien, die Sie beliebig ändern können.