Lösungen Abiturvorbereitung 4 Parameter bestimmen

Lösungen zur Abiturvorbereitung Aufgabe 4 (Analysis)
Bakterienkultur, Parameter bestimmen

Lösung:
a)

a_e_1

Bei Versuchsbeginn ( t = 0 ) sind 4 Mio. Bakterien vorhanden.

a_e_2

Nach 8 Stunden ist die Anzahl auf maximal 12 Mio. angewachsen.

a_e_3



b) Wertetabelle:

b_e

Der Graph:
b_mc_e
c) Entwicklungsverlauf der Bakterienkultur.
Bei Versuchsbeginn sind 4 Mio. Bakterien vorhanden. Die Anzahl der Bakterien nimmt anfangs stark zu, um dann nach 8 Stunden ihren Maximalwert von 12 Mio. zu erreichen. Danach verringert sich die Anzahl der Bakterien nach einer abklingenden e- Funktion.
d) Der Wendepunkt.
Zuerst die drei Ableitungen:
d_e_1

Bedingungen für einen Wendepunkt:
d_e_2

In Bezug auf den Laborversuch bedeutet der Wendepunkt, dass nach 16 Stunden die momentane Abnahme der Anzahl der Bakterien am größten ist.



e) Flächenberechnung:
e_e

Die Fläche zwischen dem Graphen und der x- Achse (Anzahl der Bakterien mal Zeit) kann als Wirkungsfaktor aufgefasst werden.

f)Asymptote:
f_e

Die Asymptote ist die Parallele zur x- Achse im Abstand 4. In Bezug auf den Laborversuch bedeutet das:
Wird der Versuch über eine längere Zeit durchgeführt, so geht die Anzahl der Bakterien auf 4 Mio. zurück.





Hier finden Sie die Aufgaben,

die dazugehörige Theorie hier: Partielle Integration,

hier eine Übersicht über weitere Beiträge zur Integralrechnung

und hier weitere Aufgaben zur Abiturvorbereitung.

Diese und weitere Aufgaben sind in den Materialien enthalten, die Sie in unserem Shop erwerben können. Pakete mit vielen PDF-Datei ab 1 Euro und für Lehrer als WORD-Dateien, die beliebig geändert werden können.

Gefällt dir die Seite? Dann freuen wir uns über ein like auf facebook.