Lösungen Lineare Funktionen XVII

Lösungen Lineare Funktionen XVII

1.Ausführliche Lösungen
Begriffsdefinitionen zur betrieblichen Kostenrechnung:

Gesamtkosten
sind die in einem Betrieb bei der Produktion eines Produktes entstehenden Kosten K(x).Fixkosten
sind die Kosten, die auch dann entstehen, wenn nichts produziert wird. (Zinsen, Mieten, Versicherungen, Gehälter usw.)
011_e

Variable Gesamtkosten
sind die Gesamtkosten ohne Fixkosten.
012_eVariable Stückkosten
sind die variablen Kosten pro Stück.
013_e

Lineare Erlösfunktion
Preis p mal Ausbringungsmenge x
014_eGewinnfunktion
Erlös- Gesamtkosten
015_e
a)
01a_l
b)
01b_l
Der Stückpreis muss mindestens 2,83 € betragen, damit kein Verlust entsteht.




2.Ausführliche Lösungen
a)
02a_l
b)
02b_l
Für den Kunden ist der Bereich 2500 < x < 2875 sehr lukrativ.
Er bekommt beispielsweise 2800 Bälle günstiger als 2500 Bälle.

3.Ausführliche Lösungen
a)
03a_l
Die Federkonstante ist ein Maß für die Steigung der Geraden.
b)
03b_l
c)
03c_l
Tatsächlich würde die Feder bei einer Auslenkung von 1 m überdehnt werden.
d)Die unterschiedlichen Federkonstanten kennzeichnen die unterschiedlichen Federhärten beider Federn.




4.Ausführliche Lösungen
a) 50 Stunden = 3000 Minuten, Kosten 27,50 €
04a_l
b) 8 € Grundgebühren, für 3000 Minuten verbleiben noch 19,5 €.
04b_l
c) Tarif II ist bei einer Internetnutzung von mehr als 50 Stunden der günstigste, da jede weitere Minute nur noch 0,65 Cent kostet.


Hier finden Sie die Aufgaben

hier weitere Aufgaben Lineare Funktionen Aufgaben XVIII Textaufgaben.

Diese und weitere Aufgaben sind in den Materialien enthalten, die Sie in unserem Shop erwerben können. Pakete mit vielen PDF-Dateien für Schüler ab 1 Euro und für Lehrer als WORD-Dateien, die beliebig geändert werden können.

Theorie hierzu: Einführung lineare Funktionen

und Textaufgaben zu linearen Funktionen.

Hier eine Übersicht über alle Beiträge zur Linearen Funktionen, dort auch Links zu weiteren Aufgaben.



Gefällt dir die Seite? Dann freuen wir uns über ein like auf facebook.