Kategorie: Bruchrechnen

Aufgaben zu Lineare Gleichungen II mit Brüchen und Klammern

Wie gehe ich vor bei Bruchgleichungen? Eine Bruchgleichung muss zuerst auf den Hauptnenner gebracht werden. Der Hauptnenner ist das kleinste gemeinsame Vielfache der vorhandenen Nenner. Die Multiplikation beider Seiten der Gleichung mit dem Hauptnenner bewirkt, das die Brüche verschwinden. Nun

Lösungen der Aufgaben zu Lineare Gleichungen II mit Brüchen und Klammern

Bestimmen Sie jeweils die Lösungsmenge. 1a) 1b) 1c) 1d)   2a) 2b) 2c) 2d)   3a) 3b) 3c)   4a) 4b) 4c) 4d)   5a) 5b) 5c) 5d) 5e)   6a) 6b)   7a) 7b) 7c) 7d)  

Getagged mit: , ,

Lösen von Bruchgleichungen

Lösen von Bruchgleichungen Bruchgleichungen lassen sich genau wie auch lineare Gleichungen durch Äquivalenzumformungen lösen. Zuvor ist jedoch immer erst die Definitionsmenge zu bestimmen. Die Grundmenge ist, falls nichts anderes angegeben wird IR. Die Definitionsmenge enthält also die Variabelenwerte, für die

Getagged mit:

Bruchrechnen Aufgaben

1. Addiere folgende Brüche. Falls nötig, mache sie vorher gleichnamig. ;   ;   ;   2. Subtrahiere folgende Brüche. Falls nötig, mache sie vorher gleichnamig ;   ;   ;   3. Multipliziere folgende Brüche. Falls möglich, kürze das Ergebnis. ;    ;   ;   4.

Getagged mit:

Bruchrechnen Lösungen der Aufgaben

Lösungen zu diesen Aufgaben 1. Addiere folgende Brüche. Falls nötig, mache sie vorher gleichnamig. Der Hauptnenner ist 6. Der erste Bruch wird mit 3 erweitert, der zweite Bruch mit 2. Die Zähler beider Brüche werden addiert. Das Ergebnis ist ein

Getagged mit:

Bruchrechnen Regeln

Die wichtigsten Regeln zur Bruchrechnung Brüche kürzen und erweitern Brüche werden gekürzt, indem man Zähler und Nenner durch die selbe Zahl dividiert. Brüche werden erweitert, indem man Zähler und Nenner mit derselben Zahl multipliziert. Jede ganze Zahl kann als Bruch

Getagged mit:

Bruchrechnen Lösungen der Aufgaben I

Lösungen zu diesen Aufgaben Wandeln Sie die folgenden Brüche in Dezimalzahlen um: _______________________________ Verwandeln Sie in kg und berechnen Sie: _______________________________ a) Wie hoch ist der Jahresverbrauch? b) Wie hoch sind die Jahreskosten, wenn 1 Liter Milch -,79 € kostet?

Getagged mit: , ,

Bruchrechnen Aufgaben I

Wandeln Sie die folgenden Brüche in Dezimalzahlen um: ,  ,  ,  ,   _______________________________ Verwandeln Sie in kg und berechnen Sie: _______________________________ a) Wie hoch ist der Jahresverbrauch? b) Wie hoch sind die Jahreskosten, wenn 1 Liter Milch -,79 € kostet?

Getagged mit:

Bruchzahlen

Einführungsbeispiel 1 Tafel Schokolade soll an 4 Personen verteilt werden. Jede Person erhält ein Viertel der Tafel. Wir schreiben   Aufteilungsbeispiele Anz. der Tafeln Anz. d. Personen Bruch 3 4 7 9 Bruch (oder Bruchzahl) Negative Bruchzahl Beispiel einer negativen

Getagged mit: , ,

Rechnen mit Brüchen

Gleichnamige Brüche addieren heißt, Zähler addieren und Nenner beibehalten. Ungleichnamige Brüche werden gleichnamig gemacht und dann addiert. Brüche werden multipliziert, indem man Zähler mit Zähler und Nenner mit Nenner multipliziert. Brüche werden dividiert, indem man mit dem Kehrwert multipliziert Gefällt

Getagged mit: ,
Top